Herren I – Ein Pferd springt nur so hoch… 🙃

Der 6. Spieltag stand heute gegen die Gastgeber des USV4fun und Zscherben an – das angeküdigte “Gipfeltreffen” der drei Punktebesten der Liga.
Wir konnten uns glasklare 6 Punkte erspielen 😙
Aber puh… souverän 5/10, kämpferisch 12/10. In beiden Spielen hat zu verschiedenen Zeitpunkten die Konzentration gefehlt. Mal in der Annahme, Abwehr oder im Angriff. Es war ein ziemliches Hin und Her. Zum Glück sind wir aber immer dran geblieben und konnten das Ruder rumreißen. Also unterm Strich sind wir damit zufrieden 🤓 Zumal uns die Revanche gegen Zscherben glückte.
Auch wollen wir ein Dankeschön für die Kollegen unserer zweiten nd dritten Mannschaft dalassen, die uns personell auffüllten!
vs USV: 23:25 19:25 26:28
vs Zscherben: 21:25 24:26 25:27
Jetzt haben wir uns damit 9 Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten erarbeitet 🤩🥳🥳 (USV hat ein Spiel weniger und kann auf 6 verkürzen). Bei vier austehenden Spielen können wir damit etwas entspannter auf das Saisonende gucken. Natürlich wollen wir alle möglichen Punkte weiterhin einsacken. Nächste Mal aber bitte eindeutiger😜
Bis die Tage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.