Damen 2 – Heimspieltag

Am Samstag, dem 1. Spieltag dieser Saison, fand direkt ein Heimspieltag statt. Wir trafen auf MTV Wittenberg. Voller Selbstbewusstsein kamen wir aus unserer Kabine. Wir wussten, wie wichtig ein Sieg für den Verlauf unserer Saison sein würde. Mit dem Gedanken zu gewinnen sicherten wir uns den ersten Satz mit 25:22. Durch kurze Schlafphasen konnte unseren Gegner immer wieder an uns heran kommen. Leider fing der 2. Satz auch so an und der Gegner konnte den 2. Satz für sich entscheiden. Dann hatte uns der Ehrgeiz aber wieder gepackt und wir starteten mit neuer Motivation in den nächsten Satz. Den wollten wir unbedingt holen. Und es klappte: durch Aufschlagserien und gezielte Bälle konnten wir uns den 3. Satz mit 25:16 sichern. Auch den 4. Satz gewannen wir mit 25:18 und sicherten uns so den Sieg vor heimischer Kulisse. Zufrieden und überglücklich blicken wir jetzt auf die ersten 3 Punkte in dieser Saison.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.